English PolishGerman

Remote-Hilfeanwendung

Anwendung für den Fernzugriff auf Computer.
Mit dieser Anwendung können Sie:

  • Personalisieren Sie das Erscheinungsbild der Anwendung für Windows
  • Verbindung über individuelle Client-ID zu einem anderen Computer
  • Dateien und Text aus der Zwischenablage kopieren
Sicherheit

DesktopAssist verwendet Verschlüsselung durch den Austausch des privaten/öffentlichen RSA-Schlüssels und 256-Bit-AES-Sitzungsverschlüsselung. Diese Technologie basiert auf den gleichen Standards wie die https/SSL-Protokolle. Zwischengeschaltete Server sind nicht in der Lage, korrekt übertragene Daten zu lesen.

Signierter Code

Alle Programmdateien wurden mit der SECTIGO-Codesigning-Technologie gesichert. Dadurch können Sie jederzeit den Software-Herausgeber identifizieren.

Kostenlos für private Nutzung

Sie können DesktopAssist kostenlos ausprobieren, ohne Ihre Daten zur Verfügung zu stellen. Die Software ist auch für die private Nutzung kostenlos.

Keine Konfiguration

Sie können sofort mit der Benutzung des Programms beginnen. Das Programm funktioniert sogar durch Firewalls hindurch, aber Sie können den gewählten Port auch für ausgehende Verbindungen einstellen.

Zugang

Für jeden Benutzer wird eine eindeutige Kennung generiert. Bei jedem Start wird ein Sitzungspasswort generiert.

Mehrere Betriebssysteme

DesktopAssist ist auf mehreren gängigen Betriebssystemen verfügbar. Es ermöglicht Ihnen die Verbindung zwischen den folgenden Betriebssystemen: Windows, Linux und MacOS.


Windows
Mac
Linux
Settings

Wie funktioniert das Programm DesktopAssist für den Fernzugriff?

Für eine schnelle Nutzung verfügt das Programm nicht über ein Installationsprogramm. Beim ersten Start erzeugt das Programm eine eindeutige Benutzer-ID, die gespeichert wird. Das Passwort wird bei jedem Programmstart zufällig generiert.

Wenn wir eine Verbindung zu einem anderen Computer herstellen wollen, führen wir das Programm auch auf dem entfernten Computer aus. Um eine Fernverbindung herzustellen, sollten die ID und das Passwort der anderen Person mitgeteilt werden. Nach der Eingabe der Client-Verbindungsdaten drücken Sie die Taste "Verbinden".

Das Programm prüft die Anmeldedaten und stellt eine Verbindung her. Zu Beginn versucht DesktopAssist, eine direkte Verbindung aufzubauen. Schlägt dies fehl, werden die Daten vom Proxy-Server ausgetauscht. Alle übertragenen Daten werden verschlüsselt.


Eine Lizenz kaufen

Sie können eine Programmlizenz kaufen oder sie kostenlos nutzen und ein Projekt mit einem beliebigen Betrag unterstützen.
In der kostenlosen Version kann es Einschränkungen geben, wenn das System überlastet wird.

Kostenlos
$0.0/y
  • Eine Verbindung
  • Privater Gebrauch
  • Online-Unterstützung
  •  
Standard
$35.0/y
  • Eine Verbindung
  • Mehrere Verbindungen
  • Online-Unterstützung
  • Personalisierung

Kontakt

Senden Sie eine Nachricht, wenn Sie Fragen haben oder wenn es einen Fehler in der Anwendung gibt